3. Philharmonisches Konzert - SEHNSUCHT

Francesco Angelico Dirigent  

Berliner Straße 30
67059 Ludwigshafen

Tickets from €15.00 *
Concessions available

Event organiser: Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, Heinigstraße 40, 67059 Ludwigshafen, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Mitwirkende:
Francesco Angelico Dirigent
Anja Kaesmacher Sopran
Sabine Meyer Klarinette

Programm:
Giovanni Gabrieli Canzona a 8 del 9 tono
Manfred Trojahn Ariosi für Sopran, Bassettklarinette und Orchester
Carl Maria von Weber Concertino für Klarinette und Orchester Es-Dur, op. 26
Robert Schumann Sinfonie Nr. 3 Es-Dur, op. 97 "Rheinische"

400 Jahre Surround-Sound

Wie heißt der Bürgermeister von Wesel? ... Esel! Das Echo hielt im 16. Jahrhundert Einzug in die Musik und legte den Grundstein für Sinfonien und Solokonzerte, wie Schumanns „Rheinische“ oder Webers Klarinettenkonzert. Als Erfinder der Mehrstimmigkeit gilt Gabrieli, der an seinem Arbeitsplatz, dem 8.000 m² großen Markusdom in Venedig mit der speziellen Raumarchitektur experimentierte. Er platzierte seine Musiker in unterschiedlichen Nischen und auf Emporen des Doms und erzeugte durch die Echos einen frühen Surround-Sound. Was vor über 400 Jahren im Markusdom begann, inspiriert Komponisten bis heute. Zum Beispiel Manfred Trojahn zu dessen „Ariosi“ für Sopran, Bassettklarinette und Orchester.

Location

Pfalzbau Ludwigshafen
Berliner Straße 30
67059 Ludwigshafen
Germany
Plan route
Image of the venue

Der Pfalzbau bietet als eine moderne Stätte der Begegnung, der Kultur und des Business nicht nur einen Ort für Konzerte und Theatervorstellungen, sondern auch für Kongresse und Tagungen. So eröffnet der Pfalzbau ungeahnte Möglichkeiten und steht als innovative Location für den Mehrwert der Stadt und der Region.

Das Theater zählt mit zu den größten Bühnen Deutschlands und kann mit einem nahezu täglich wechselnden Programm begeistern, da es als Gastspielhaus ohne eigenes Ensemble genutzt wird. Auch der Konzert- und Kammersaal bieten mit erstklassiger Akustik ein Konzertereignis auch für das geschulte Ohr. Die Verbindung von Kultur und Business ist hier durch das moderne Raumkonzept geboten: Theater und Konzertsäle werden durch technisch auf dem neuesten Stand ausgestattete Tagungsräume und großzügige Foyers ergänzt.

Lichtdurchflutet, mit modernster Technik und innovativem Design bietet der Pfalzbau Platz für kulturelle Highlights, Kongresse oder ausgelassene Feiern. Abgerundet wird das Angebot auch durch kulinarische Angebote der eigenen Küchen, die für gehobene kulinarische Betreuung der Besucher garantieren.

Hygienekonzept

HINWEIS ZUM KONZERTBESUCH IN PANDEMIEZEITEN
Die Konzertbesuche sind weiterhin mit einigen Bestimmungen verbunden:
Bitte bringen Sie einen offiziellen Nachweis eines negativen Covid-19-Tests mit, der nicht älter als 24 Stunden ist.
Der Beleg über eine vollständige Impfung vor mindestens 14 Tagen oder der Nachweis einer Genesung, die nicht länger als 6 Monate zurückliegt, ersetzt das negative Testergebnis.
Kinder bis einschließlich 11 Jahren sind von der Testpflicht ausgenommen.
Die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske besteht während der gesamten Veranstaltung.
Kinder bis einschließlich 6 Jahren sind von der Maskenpflicht ausgenommen.