3. Sinfoniekonzert

Theaterplatz 1
47798 Krefeld

Tickets from €23.00 *
Concessions available

Event organiser: Theater Krefeld und MG (TKM), Theaterplatz 3 , 47798 Krefeld, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Das Theremin, erfunden 1920, ist ein elektronisches Musikinstrument, das ohne direkte Berührung gespielt wird. Seine futuristisch, gern auch geisterhaft anmutenden Klänge entstehen, indem der Spieler das Magnetfeld zwischen den zwei Elektroden durch die Bewegung und unterschiedliche Position seiner Hände verändert. In Kalevi Ahos Thereminkonzert über die traditionellen acht Jahreszeiten der Lappen kann das Theremin seine faszinierende Wirkung perfekt entfalten.

Mit dem Facettenreichtum und der Klangpracht des Sinfonieorchesters, einer Fülle an melodischen Einfällen, dem gewissen „nordischen“ Tonfall, einem Hauch Pathetik und einem beinahe überwältigenden Finale begeistert Jean Sibelius in seiner zweiten Sinfonie. Bis heute ist sie eines seiner populärsten Werke. Immer wieder suchte man in ihr ein außermusikalisches Programm, doch Sibelius betonte stets: „Eine Sinfonie soll zuerst und zuletzt Musik sein.“

Programm:
Kalevi Aho (geb. 1949)
Konzert für Theremin und Kammerorchester „Kahdeksan vuodenaikaa“ (Acht Jahreszeiten)
Jean Sibelius (1865 – 1957)
Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 43

Location

Seidenweberhaus
Theaterplatz 1
47798 Krefeld
Germany
Plan route
Image of the venue

Mitten im Zentrum Krefelds, gegenüber des Stadttheaters, befindet sich das Seidenweberhaus. 1976 wurde das Gebäude in der Grundform mehrerer ineinander verschachtelter Sechsecke am Standort Theaterplatz errichtet. Neben einigen Geschäften beherbergt die Mehrzweckhalle vor allem Veranstaltungsräume.

Je nach gewünschtem Einsatz können die Räumlichkeiten im Seidenweberhaus variabel eingerichtet und an den Bedarf der verschiedensten Veranstaltungen angepasst werden. Drei Säle bieten Raum für diverse Events für die das Haus, falls gewünscht, auch umfassende Serviceleistungen anbietet. Großes Potential bietet vor allem der Hauptsaal mit seinen 700m² und der fest verbauten Ton- und Lichttechnik, die zusätzlich ergänzt werden kann. Für kleinere Tagungen und Kongresse, aber auch Kleinkunst- und Kabarettveranstaltungen bietet sich der 160m² große zweite Saal an. Dagegen ist der kleinste Saal ideal für Pressekonferenzen oder Lesungen.

Durch seine multifunktionale Ausstattung und den herausragenden Service, hat sich das Seidenweberhaus als attraktiver Veranstaltungsort etabliert und bewährt!

Hygienekonzept

Wichtige Hinweise
Gemäß der Corona-Schutzverordnung vom 23.11.2021 dürfen aktuell nur vollständig Geimpfte (zweite Impfung mindestens zwei Wochen zurückliegend) und Genesene das Theater besuchen. Für alle gilt, dass sie die entsprechenden Nachweise (Impfpass und/oder Atteste) vor einem Vorstellungsbesuch vorlegen müssen.

In unseren Häusern besteht aktuell eine Masken-Pflicht. Mindestens das Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske) in allen Räumen des Theaters ist verpflichtend.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!