Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Karin Kalisa liest aus »Fischers Frau«

Karin Kalisa  

Osterstrasse 134
20255 Hamburg

Tickets from €12.00 *

Event organiser: KURT HEYMANN Buchzentrum GmbH, Deepenstöcken 7, 22529 Hamburg, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €12.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order
print@home
Delivery by post

Event info

Die Autorin von »Bergsalz« und »Sungs Laden« ist im Rahmen der Langen Nacht der Literatur mit ihrem neuen Roman bei uns zu Gast. In »Fischers Frau« verwebt Karin Kalisa gekonnt Geschichtliches mit Fiktion: Mia Sund ist Faserarchäologin in Greifswald. Eines Tages landet auf ihrem Tisch ein Pommerscher Fischerteppich, der doch so ganz anders ist als die anderen Teppiche dieser Art. Eine Fälschung? Mia gibt ihr Einsiedlerleben auf und reist quer durch Europa, um das Geheimnis des Teppichs zu entschlüsseln.
Karin Kalisa lässt in der Geschichte der Pommerschen Fischerteppiche lebendig werden: Ende der 1920er Jahre machte ein dreijähriges Fischfangverbot die Fischer in der Ostsee arbeitslos – und erfinderisch. Statt hinaus aufs Meer zu fahren, setzen sie sich an Webstühle und knüpfen Teppiche, die die Welt der See zeigten. Die »Perser von der Ostsee« entwickelten sich europaweit zum Verkaufsschlager.
Karin Kalisa verwebt die Kunst des Teppich-Knüpfens mit den Lebensfäden zweier Frauen zu einem ebenso wahrhaftigen wie phantastischen Roman.

Zur Autorin:
Karin Kalisa, geboren 1965, studierte Japanologie, Asienwissenschaften und Sprachphilosophie und forschte über asiatische Sprachen und Ethnologie. Seit einigen Jahren lebt sie nach Stationen in Bremerhaven, Hamburg, Tokio und Wien im Osten Berlins. Sowohl als Wissenschaftlerin als auch mit dem Blick einer Literatin forscht sie in den Feldern asiatischer Sprachen, philosophischer Denkfiguren und ethnologischer Beschreibungen. Schon mit ihrem ersten Roman »Sungs Laden« stand Kalisa viele Wochen lang auf der Spiegel-Bestseller-Liste und »Radio Activity« wurde 2019 vom Verein unabhängiger Buchhändler als Lieblingsbuch nominiert.

Der Veranstaltungsort ist leider nicht barrierefrei.

Event location

Heymann
Osterstrasse 134
20255 Hamburg
Germany
Plan route

Im hamburgischen Eimsbüttel findet sich eine Buchhandlung, welche nicht bloß die Sehnsüchte von Leseratten zu erfüllen versteht. Eine feine Auswahl an kleinkünstlerischen Events versüßt eure Abendgestaltung um ein Vielfaches.

Umringt von tausenden Büchern, die sich in Wandregalen bis an die Decke türmen, da fühlen Büchernarren sich am wohlsten. Die regelmäßigen Lesungen und Buchvorstellungen in der Hamburger Filiale von Heymann gelten als Highlight in der Nachbarschaft, da immer wieder mit neuen Themen gespielt wird. Welchen Gusto auch immer Sie haben, hier werden alle Spaten bedient. Besonderheiten sind Namensgrößen wie Helge Schneider, der 2015 sein Buch „Orang Utang Klaus“ vorstellte. Zudem sind immer wieder auch Kreativ-Workshops im Programm vermerkt, die nur auf Ihren neugierigen Besuch warten.

Sie finden die Buchhandlung Heymann in Eimsbüttel, gleich beim Unnapark. Auf schnellstem Wege erreichen Sie die Location mithilfe öffentlicher Verkehrsmittel. Die U-Bahn-Haltestelle Osterstraße ist keine 150 m entfernt. Autofahrer suchen in den Seitenstraßen nach Halteplätzen.