Verschoben
Bisheriges Datum:

NACHT DER GITARREN - Europa Tournee 2021

Eleonora Strino , Stephanie Jones , Alexandr Misko , Lulo Reinhardt  

Gorch-Fock-Wall
20355 Hamburg

Event organiser: Karsten Jahnke Konzertdirektion GmbH, Budapester Straße 45, 20359 Hamburg, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Tickets nur noch an der Abendkasse erhältlich

Event info

Das Weltbeste der Gitarrenmusik – Die NACHT DER GITARREN versammelt die weltbesten Akustikgitarristen für Performances ihrer neusten Original-Kompositionen und zum musikalischen Austausch im Rahmen eines Konzertabends. Zu jeder Tour präsentiert Brian Gore eine neue Riege von Gitarren-Koryphäen, um diesen sehr speziellen Abend mit Solo, Duett und Quartett Performances mit zu gestalten und die Virtuosität und Vielfalt innerhalb der Akustikgitarren-Welt herauszustellen. Für die aktuelle Europa Tour konnte Nacht der Gitarren Erfinder Brian Gore vier der weltbesten Akustikgitarristen verpflichten: LULO REINHARDT (von der berühmten Reinhardt Familie), sowie ALEXANDR MISKO (Russland), ELEONORA STRINO und STEPHANIE JONES (Australien).

Dauer 2 Stunden

Location

Laeiszhalle
Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Laieszhalle beeindruckt in vielerlei Hinsicht: Mit einer langen Tradition, ihrer prachtvollen Architektur und einem vielfältigen Musikleben ist sie zur wichtigsten Adresse für Konzertveranstaltungen in Hamburg avanciert.

Die 1908 eröffnete, neobarocke Halle galt lange Zeit als das modernste Konzerthaus Deutschlands. In ihrem größten Saal können bis zu 2025 Zuschauer Platz nehmen und in den Genuss erstklassiger Konzerte kommen. Regelmäßig spielen hier verschiedene renommierte Orchester und Ensembles wie beispielsweise die Hamburger Symphoniker. Schon die großen Stars der Klassik wie Richard Strauss oder Igor Strawinsky gaben sich einst in der Laeiszhalle die Ehre. Für Veranstaltungen in kleinerem Rahmen bieten ein Saal mit 639 Plätzen, eine Studiobühne sowie ein Foyer mit 80 Tischplätzen die perfekten Bedingungen. So finden hier neben Konzerten auch interessante Lesungen oder Vorträge statt.

Über 400.000 Besucher jährlich beweisen: Die Laeiszhalle ist zweifelsohne das musikalische Zentrum Hamburgs und ein absoluter Garant für hochkarätigen Konzertgenuss.