Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Paarshit – Jeder kriegt, wen er verdient

mit Mandy Partzsch und Erik Lehmann  

Rödertal Platz 1
01900 Großröhrsdorf

Tickets from €19.90 *

Event organiser: Rödersaal Betreibergesellschaft UG (haftungsbeschränkt), Rödertalplatz 1, 01900 Großröhrsdorf, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

Was für ein Paarshit! Haben Sie die endlosen Beziehungsgespräche satt, trauen sich aber trotzdem nicht, einen Gutschein für ein Schweigeseminar zum nächsten Hochzeitstag zu schenken? Leidet Ihr Gatte an Weichei-Allüren, obwohl eigentlich ein harter Kerl mit Eiern gefragt wäre? Haben Sie eine Frau mit zu viel Tagesfreizeit zu Hause, die deshalb nur auf dumme Gedanken kommt? Dann ist es an der Zeit, die Dinge zu ändern!
Egal, ob französische Prostituierte, österreichischer EU-Abgeordneter, niederländischer Showmaster oder russische Sexbombe ̶ in „Paarshit“ haben sie alle Antworten auf jegliche Fragen.

Die Dresdner Vollblutkabarettisten Mandy Partzsch und Erik Lehmann stürmen als krisenerprobtes und enorm wandlungsfähiges Paar die Bühne. Mit Lust und Charme sezieren sie alle Klischees und Vorurteile, die der Krampf der Geschlechter zu bieten hat und therapieren Jede und Jeden im Publikum, ob nun vorsätzlich oder zufällig.
Vom Brautstrauß zum Rosenkrieg ̶ und das an einem einzigen Abend.
100 Prozent lustig! Vorsicht: Kann Spuren von Schwarzem Humor enthalten!

#Comedy

Event location

Rödersaal
Rödertal Platz 1
01900 Großröhrsdorf
Germany
Plan route

Die Eventlocation Rödersaal im sächsischen Großröhrsdorf bietet seinen Besucherinnen und Besuchern ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm. Seien es Konzert, Comedy oder eine ausgelassene Themenparty, die Ihr Herz höher schlagen lassen – hier werden alle Sehnsüchte nach Kultur erfüllt.

Eine lang andauernde Tradition markiert die Geschichte des Rödersaals. Was als Gasthaus begann und zur "Kinoschau" in den 1940er-Jahren umtransformiert wurde, ist nun in den 2010er-Jahren zur universellen Kulturstätte ausgebaut worden. Seit 1905 verschmelzen hier erstklassiger Service mit dem historischen Schick des Jugendstilsaals. Hinzu kommt heute modernste Technik, die alle erdenklichen Eventformate möglich macht. Es ist zugleich Austragungsstätte bunt gespickter Kulturevents und privater Prachtbälle. Die Betreibenden schmücken sich zurecht mit einer speziellen Universalität, was die Nutzungsmöglichkeiten des Anwesen anbelangt. Sei es, dass Sie einen beruflichen Silvesterball oder einen privaten Geburtstagsball zelebrieren möchten, auf der 800 m² großen Fläche passen in zwei Sälen bis zu 610 Plätze. Im geschmackvollen Rödersaal werden Sie stets das angemessene Ambiente finden.

Der Rödersaal liegt zwischen Dresden und Bautzen, nahe der deutsch-tschechischen Landesgrenze. Fernanreisende erreichen die Eventlocation ideal über die A4 und selbstverständlich über den öffentlichen Nah- und Fernverkehr. Die nächste Bushaltestelle liegt nur knappe drei Gehminuten vom Rödersaal entfernt.