piano.vocal: Winterzauber

Moltkestraße 31
77652 Offenburg

Tickets from €15.30 *
Concessions available

Event organiser: Kulturbüro Offenburg, Weingartenstraße 34, 77654 Offenburg, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Alle Jahre wieder: Plätzchen backen, Weihnachtsbaum schlagen, Geschenke besorgen und dem Weihnachtsprogramm von piano.vocal und Carsten Dittrich lauschen.
"Ist das Leben nicht schön? Ein Wintermärchen." heißt das Programm der Oberkircher Künstler, mit dem Sie ihre Zuchauer in einer wunderbaren Kombination aus fein ausgewählten Pop-Songs und einer rührend-spannenden Geschichte in die besinnliche Zeit der Weihnacht einführen wollen.
In der von Carsten Dittrich lebhaft erzählten Geschichte geht es um den Bankier George Bailey, den Besitzer einer kleinen Bank, die vielen, weniger gutverdienenden Familien ein eigenes Häuschen finanziert. Durch ein Missgeschick ging eine große Summe Geld verloren und George hat jetzt eine Klage wegen Veruntreuung am Hals. Als George sich nun völlig verzweifelt von einer Brücke stürzen will, geschieht ein weihnachtliches Wunder...
piano.vocal, die Cellistin Anne Schmidt-Heinrich und Carsten Dittrich nähern sich genau diesem in ihrer unnachahmlichen Art - irgendwo an der Schnittstelle von Literatur, Poesie und Musik.

Location

Reithalle im Kulturforum
Moltkestraße 31
77652 Offenburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Ein wunderschöner Bau mit Rundbogenfenstern und einzigartiger Atmosphäre: Die Reithalle im Kulturforum Offenburg ist sehr viel mehr, als der Name erahnen lässt. Dass hier früher die französischen Streitkräfte mit ihren Pferden exerzierten, lässt sich heute nur noch erahnen.

Die Halle ist zentral in Offenburg gelegen und gehört zum Kulturforum, einer ehemaligen wilhelminischen Kaserne, in der Bibliotheken, Musik- und Kunstschulen eine Heimat gefunden haben. Die Reithalle selbst wurde Anfang des neuen Jahrtausends in fünfzehn Monaten aufwendiger Restaurierungsarbeit zu einer außergewöhnlichen Location umgestaltet. Ob Theater, Konzerte oder Vorträge, die Halle ist mit ihrem besonderen Flair für nahezu jedes Event geeignet. Bestuhlt finden 480 Besucher in dem historischen Backsteinbau Platz, unbestuhlt stehen 1000 Plätze zur Verfügung. Die Reithalle ist mit modernster Veranstaltungstechnik ausgestattet und vereint somit Vergangenheit und Gegenwart zu optimaler Funktionalität.

Die Anreise zum Veranstaltungsort erfolgt mit dem Auto aus Südwesten über die B33a, von Norden über die B 3. Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe auf dem Forumsgelände vorhanden. Die Reithalle liegt zudem in der Nähe des Hauptbahnhofs Offenburg und kann somit auch mit Fern- und Regionalzügen erreicht werden.

Hygienekonzept

Hygienehinweise
Die Veranstaltung wird im Einklang mit den am Veranstaltungstag gültigen Corona-Hygiene-Verordnungen durchgeführt. So gilt die Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen während der gesamten Veranstaltungsdauer.

Der Zutritt zur Veranstaltung ist in der Alarmstufe II ausschließlich mit Nachweis über eine vollständige Impfung oder Genesung, einem tagesaktuellen negativen Test (Selbsttests sind nicht zulässig!) sowie unter Vorlage des Personalausweises möglich.

Genesenen- und Impfnachweise müssen elektronisch, etwa mit der CoVPass-App vorgelegt werden.

Für diese Veranstaltung erfolgt (bis auf Widerruf) eine Kontaktdatenerfassung aller Besucher. Wir behalten uns vor, den gewählten Sitzplatz zu ändern, um den Vorgaben zu entsprechen.