Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Theater Puppetier zeigt:"Die lustige Grille" (4+)

Schiffbauergasse 4e
14467 Potsdam

Tickets from €6.00 *

Event organiser: T-Werk e.V. Internationales Theater- u. Theaterpädagogikzentrum, Schiffbauergasse 4 E, 14467 Potsdam, Deutschland

Select quantity

Freie Platzwahl

Kinder

per €6.00

Erwachsene

per €8.00

Familien

per €23.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Ermäßigung wird gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises gewährt für: StudenteInnen, Auszubildende, FSJlerInnen, Arbeitslose, Hartz-IV-EmpfängerInnen, Schwerbeschädigte und RentnerInnen.

Eine Familienkarte gilt für max. 5 Personen, davon max. 2 Erwachsene.

Bitte beachten:
Nach Vorstellungsbeginn erfolgt kein Einlass.

HINWEIS: print@home-Tickets müssen nicht zwingend ausgedruckt werden. Dem T-Werk als Veranstalter genügt am Einlass die Kontrolle der Tickets am mobilen Endgerät (Smartphone, Tablet)
print@home
Delivery by post

Event info

Figurentheater nach der Fabel „Die Grille und die Ameise“

Eine Grille und eine Ameise führen ihr Leben, wie sie es für gut befinden. Die Grille spielt Geige zur Freude der Käfer und hat völlig vergessen, für den Winter vorzusorgen. Die Ameise hingegen arbeitet emsig und bringt Vorräte in ihr Haus. Grille und Ameise – zwei Insekten, die auf der Suche nach Glück und Wohlstand verstanden haben, wie bunt unsere Welt ist. Auf der Grundlage der Fabel “Die Grille und die Ameise” entsteht eine kleine fröhliche Geschichte von Hilfe und Freundschaft. Ein Theaterstück, das sich mit den unterschiedlichen Lebenseinstellungen beschäftigt und spielerisch die Frage stellt: Was ist für die Gesellschaft wirklich wichtig?

Event location

T-Werk Potsdam
Schiffbauergasse 4e
14467 Potsdam
Germany
Plan route
Image of the venue location

Das T-Werk in Potsdam steht seit seiner Gründung für innovatives und zeitgemäßes Kulturprogramm der Extraklasse. Anders lässt sich das reichhaltige Angebot aus Theateraufführungen, Tanzperformances, Konzerten und Kleinkunst nicht beschreiben.

Ab dem Zeitpunkt, als das T-Werk 2004 eine eigene Spielstätte in der bekannten Schiffbauergasse erhielt, sprießen Jahr für Jahr vielfältige Produktionen aus dem dortigen Kulturboden. Das Besondere: Der Spielplan versteht sich als generationsübergreifendes Konzept und bietet Inszenierungen für alle Altersgruppen. Weitere Highlights bilden die alljährlichen Festivals und Langen Nächte, die ein Garant für begeisterte Besucherinnen und Besucher sind. Wer auch nur einen Funken Kulturfreude in sich trägt, muss diese Hochburg besuchen.

Dazu kommt noch die gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Von der nächstgelegenen Haltestelle sind es nur wenige Gehminuten zum T-Werk. Anreisende mit einem Privatfahrzeug finden kostenpflichtige Parkmöglichkeiten am Süd-Eingang der Location.